Spielend schreiben

schreiben_deck
Spielend lesen und schreiben

Spielend lesen und schreiben

Training für Legastheniker von Uta Reimann-Höhn
Das vorliegende Legasthenietraining für rechtschreib- und leseschwache Schülerinnen und Schüler zur Vertiefung von Signalgruppen (Warwell) kann sowohl zu Hause als auch im Unterricht angewendet werden. Ziel des Programms ist die Festigung von häufig auftretenden einsilbigen Klangeinheiten, die mit einem Vokal beginnen und mehr als zwei Buchstaben umfassen. Diese sogenannten Signalgruppen bilden eine solide Basis zur Strukturierung und Orientierung beim Lesen- und Schreibenlernen der deutschen Sprache.

Signalgruppen:

-ach-and-ann-aus-ein-eit-ich-imm-ind-och-oll-und-

Preis: 4,90 €
Download: 43 Seiten mit Übungen

Spielend lesen und schreiben

Stückpreis: 4,90 EUR
(inkl. 7,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Das vorliegende Legasthenietraining für rechtschreib- und leseschwache Schülerinnen und Schüler vertieft das Wissen um Signalgruppen (Warwell). Ziel des Programms ist die Festigung von häufig auftretenden einsilbigen Klangeinheiten, die mit einem Vokal beginnen und mehr als zwei Buchstaben umfassen.

Da das Erlernen von Lesen und Schreiben stark auf die Speicherfähigkeit bereits gelernter Buchstaben und Worte baut, haben legasthene Menschen, deren Wahrnehmung und Speicherfähigkeit oft nicht genügend ausgeprägt sind, besondere Schwierigkeiten beim Wiedererkennen von Klangeinheiten und Wörtern.

Erst durch intensive und gezielte Übungen mit ausgewählten Teilelementen der deutschen Sprache kann eine Festigung dieser Elemente dauerhaft gesichert werden. Aus diesem Grund gliedert sich dieses Training in 12 Segmente, die sich jeweils mit drei unterschiedlich aufeinander aufbauenden Arbeitsblättern zu einer Signalgruppe beschäftigen. Mit jeder der 12 Signalgruppen beschäftigt sich das Kind also mehrfach, so dass die Speicherung der Signalgruppen erreicht wird.

schreiben_eit
Lesen ist keine Kleinigkeit

Bei der Bearbeitung und Korrektur der Arbeitsblätter muss bedacht werden, dass der Lerneffekt einer Methode ganz entscheidend von der Motiviertheit der Schüler und Schülerinnen abhängt. Besonders die Mal- und Erzählanlässe, aber auch die Rätsel, sollten als lustvolle Ergänzung zum Signalgruppentraining unbedingt Teil der Übung bleiben. Die Arbeitsblätter sind weiterhin so strukturiert, dass bei fast allen Übungen nur noch einzelne Buchstaben oder Worte eingesetzt werden müssen, so dass auch sehr schwache Schüler und Schülerinnen Erfolgserlebnisse erzielen.
Preis: 4,90 €
Download: 43 Seiten mit Übungen

schreiben_gedicht

gesamtlogo

pfeil2 Legasthenie Ratgeber pfeil2 Textverständnis Methoden pfeil2 Signalgrupppen  pfeil2 Rechtschreib-Bingo
pfeil2 Wortbausteine erkennenpfeil2Konzentration trainieren
pfeil2Leichter lesenpfeil2 Rechengeschichten