Menstruation in der Schule

Menstruation in der Schule

Irgendwann ist es bei jedem Mädchen mal so weit, die erste Periode setzt ein. Nicht wenige Schülerinnen haben dieses Erlebnis bereits in der Grundschule. Sind sie dann nicht richtig aufgeklärt, kann das Blut in der Unterhose zu einem echten Schock führen. Menstruation schon bei Grundschulkindern? Natürlich müssen in aller erster

Schulklasse

Hitzefrei – gibt es das noch?

Vincent ist am heißesten Tag des Sommers zu Hause geblieben, weil er hitzefrei hat. Und auch für den Rest der Woche hat er immer nach der 4. Stunde frei. Seine Schwester Marie muss hingegen weiterhin die Schule besuchen. Die beiden Geschwister finden das ungerecht, doch wie kommt es dazu? Vincent

Bewegung macht klug

Bewegung macht Kinder klug

Wir wissen es eigentlich schon lange oder vermuten es jedenfalls: Bewegung macht klug! Eine aktuelle Studie des arbeitgebernahen Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) zeigt jetzt, dass regelmäßig Bewegung großen Einfluss auf den Lernerfolg der Kinder hat. Ebenfalls untersucht wurde, ob sich die Ganztagsschule mit Nachmittagsangeboten ebenfalls so positiv auswirkt. Das

Signalwörter Mathe

Noten eingetragen – was nun?

Noch fünf Wochen bis zu den Zeugnissen, aber in Hessen und vermutlich auch in vielen anderen Bundesländern, haben Lehrerinnen und Lehrer jetzt schon ihre Schulnoten eingetragen. Diesen Stress bekomme ich immer aus zweiter Hand mit. Zum einen von den Lehrkräften und zum anderen von den Familien, in denen ein regelrechter

Einschulung vorbereiten

Einschulung vorbereiten

So können Sie Ihr Kind bis zur Einschulung unterstützen Damit der Start in die Schule gut gelingt, benötigt Ihr Kind eine Reihe von Kompetenzen und Fähigkeiten. Die meisten davon hat es ganz selbstverständlich im Laufe seiner Kindheit bereits entwickelt und im Kindergarten oder zuhause weiter ausgebaut. So können Sie die

Klassenarbeit Kommentar

“Manchmal bin ich echt sauer…”

Liebe Mütter, seit über 30 Jahren bin ich selber Mutter, studierte Diplompädagogin (Erziehungswissenschaft) und arbeite mit Kindern, die Schwierigkeiten in der Schule haben. Ich habe zwei pädagogische Einrichtungen aufgebaut und geleitet, Hunderte von Eltern beraten und anstrengende Verhandlungen mit Jugendämtern geführt. Dabei war ich Personaler, Mitarbeitermotivatorin, Rechnungsstelle und Fachkraft in